Türkei im Juni

In den berühmten und bekannten Urlaubsregionen der Türkei hat es nun schon bis zu 30 Grad Höchsttemperatur. Das Wasser ist inzwischen auch auf 23 Grad aufgeheizt und nun steht einem reinen Strandurlaub so gut wie nichts mehr im Wege.

Ein sehr beliebter Ort ist Bodrum sowie der Bitez Strand. Generell kann gesagt werden, dass Bodrum an der ägäischen Küste und an Ausläufern des Tuarusgebirges liegt. Geprägt ist Bodrum vor allem durch zahlreiche Inseln, Halbinseln sowie vielen schönen Buchten.
Zu den Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem das Amphitheater, das Castle of St. Peter sowie die vielen Windmühlen.

Der Bietez Strand, worüber dieser Artikel hauptsächlich handeln soll, ist ein typischer auf Tourismus ausgelegter Strand. Dies soll jedoch nicht heißen, dass es keine ruhigen Ecken gibt, aber wer viele Freizeit- und auch Wassersportmöglichkeiten sucht, ist hier bestens aufgehoben. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt und es befindet sich zahlreiche Cafés und Restaurant an der über 7 Kilometer langen Küste. Umrahmt wird das ganze von malerischer Architektur, wie zum Beispiel einigen Moscheen.