Gesundheit auf Reisen

Bewahren Sie sich Ihre Gesundheit – auch auf Reisen

Oft wird – besonders in jungen Jahren – eine gute Gesundheit als Selbstverständlichkeit hingenommen und diejenigen die sich vielleicht etwas mehr Gedanken darüber machen als spießig oder Spassbremse angesehen.

Aber bereits nur wenige Jahre später kann diese Einschätzung sich total ins Gegenteil umkehren, wenn z.B. der Stress am Arbeitsplatz oder im alltäglichen Leben die vorhandenen Energieressourcen auffressen. So ist es nicht weiter Verwunderlich, dass Krankheiten wie Depression, Burnout-Syndrom etc. breits bei relativ jungen Menschen stetig zunehmen. Kommen dann noch körperliche Beschwerden oder Krankheiten hinzu, denkt man wehmütig an die unbeschwerte Zeit zurück.

Ganz gleich wie alt Sie sind oder wie jung Sie sich fühlen, bewahren und pflegen Sie Ihre Gesundheit – auch auf Reisen. Das fängt mit einer guten Reiseplanung an um bereits zum Urlaubsbeginn Stress möglichst nicht aufkommen zu lassen. Wie gut, wenn Sie mit einer gut sortierten Reiseapotheke dann auch dafür vorgesort haben, dass Sie bei Durchfall, Insektenstichen oder Sonnenbrand nicht gleich zu einem Arzt müssen. Was besonders in Ländern, die medizinisch nicht so weit entwickelt sind wie wir das bei uns gewöhnt sind, manchmal etwas schwierig wird.

Und wenn Sie doch einmal einen Arzt konsultieren wollen, sollten Sie wissen, wo Sie im Urlaubsland einen guten Arzt oder eine Klinik finden und wie Sie sich dann verständlich machen können.

Nur wenn Sie sich bei Ihrer Reiseplanung gut auf mögliche Eventualitäten vorbereiten – dazu gehört auch der optimale Reiseschutz – können Sie ganz entspannt Ihre Reise oder Ihren Urlaub antreten und auch genießen.

Wir helfen Ihnen so entspannt zu reisen, indem wir mit den hier aufgeführten Tipps und Links Mittel und Informationen an Hand geben, die eine gute Vorbereitung und eine gesundheitsschonende Reise ermöglichen.